cms
 
   
Menü

Freunde des historischen Lokschuppens 1905 Freilassing e.V.

 
 
zurückzurück
vorvor
Text einblendenText einblenden
Tex ausblendenTex ausblenden
ÖffnenÖffnen
SchließenSchließen
   
 

Steuerungszentrale Esu ECoS II

Hauptaufgabenbereich des Fdl 1

Auch die Nebenbahn wird von Fdl1 gesteuert.

Das BW gehört zum Aufgabenbereich des Fdl 2.

 
 

Steuerung der H0 Anlage

Die Modellbahnanlage wird mit dem TrainController™ V7.0 Gold von der Firma Freiwald gesteuert. Zwei Fahrdienstleiter sind für den reibungslosen Ablauf erforderlich, wobei Fdl 1 den Fahrbetrieb übernimmt und Fdl 2 für den Rangierbetrieb, die Car- und Lichtsteuerung und einen Teil der Kamera-Überwachung.

27. November 2015

  mehr erfahren
 
 

Das Car-System

Die Autos, die auf keinem Modellbahngelände fehlen dürfen, werden über einen dünnen Draht in der Fahrbahn und mit einem Magneten an der Lenkachse des Fahrzeugs über die Straße geführt.

08. November 2015

  mehr erfahren

Schaltplan und Platinenlayout auf dem CAD-PC

Bilder: Tim Grünberg

Lötplatz

Löten unter der Löt-Lupe

Steuersoftware mit Verbindung zur Platine

Angeschlossene Steuer-Platine und Erweiterungs-Platine

Angeschlossene Steuer-Platine und Erweiterungs-Platine

 
 

Eigenentwicklung der Lichtsteuerung

Es wurde die Idee geboren, die Lichtsteuerung in Eigenregie zu entwickeln. Hier wird auf eine Steuer-Platine mit einem ATMega32 als Prozessor gesetzt, welcher die auf Erweiterungsplatinen sitzenden Ausgänge ansteuert.

08. November 2015

  mehr erfahren
 
 
 

© 2018 Freunde des historischen Lokschuppens 1905 Freilassing e.V.

Westendstraße 5, 83395 Freilassing

Datenschutzerklärung

Suchbegriff  

 
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information

ja  nein  OK     
0 0 0 0
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x